Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

2. Platz bei den Sternen des Sports

16.10.2020

Auch in diesem Jahr nahm der Eilslebener SV am Wettbewerb „Sterne des Sports“ der Volksbank Börde-Bernburg teil.

Mit 107  von 144 möglichen Punkten belegten wir einen sehr guten Platz 2, der mit 500 Euro honoriert wurde.

Mit 19 Vereinen, die sich zwischen 1. Mai und 30. Juni bewarben, erlebte der Wettbewerb auf Regionalebene einen neuen Teilnehmerrekord nach neun Einreichungen im Vorjahr.

Verdienter Sieger in diesem Jahr war der SV Plötzkau 1921, der für sein Projekt die höchste Anerkennung verdient. Sie organisierten eine Typisierungsaktion für den an einer seltenen Blutkrankheit leidenden Max, dem Kapitän ihrer D-Jugend-Fußballmannschaft. 

Den dritten Rang, der 300 Euro wert ist, teilten sich mit jeweils 105 Zählern die ZLG Atzendorf und der LSV 90 Klein Oschersleben.

Hier geht’s zur Bewerbung unseres Vereines:

 

Foto: 15.10.2020 - Matthias Jung nahm die Auszeichnung dankend entgegen