Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen in unserem Verein

 

Das Wetter in Eilsleben

 

 

Es war 1880, da fanden sich in Eilsleben Menschen zusammen, um gemeinsam Sport zu treiben. Es wurde ein Männerturnverein gegründet. Seit dem gab es allerdings mehrere Namensänderungen wie SC Eilsleben, dann wieder Männerturnverein. Auch zwei Weltkriege ließen den sportlichen Geist in unserem Dorf nicht sterben.

 

Als die BSG (Betriebs-Sportgemeinschaft) Lokomotive Eilsleben gegründet wurde, begannen gemeinsam mit den Schulen erfolgreiche Perioden für unseren Verein. Auch einige erfolgreiche Spitzensportler gingen daraus hervor: Veronica Stabs - DDR-Meisterin über 100 Meter, Günter (Dickus) Weimann, Fußball-Nationalspieler, und Herbert Hüttl wurde DDR-Meister im Hochsprung. Sie waren von unserem Verein delegiert worden und zeigen neben vielen weiteren Titelträgern auf Bezirks- und Kreisebene, was durch eine kontinuierliche sportliche Förderung in den Vereinen erreicht werden kann.

 

1990, die DDR war Geschichte, gab es wieder eine Namensänderung, und der  Eilslebener SV 1880 wurde gegründet.

 

Besonderes Augenmerk gilt in unserem Verein seit Jahren die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Hier stehen wir allein in unserem  Territorium und sind stolz darauf.

Viele Übungsleiter arbeiten intensiv Woche für Woche mit ca. 150 Kindern und Jugendlichen. Resultat dieser hartnäckigen Arbeit in den letzten Jahren sind etliche Erfolge in mehreren  Sportarten und fast allen Altersklassen.

 

Im Juni 1998 wurde feierlich die neue Sporthalle eingeweiht. Super, was die Gemeinde Eilsleben hier dem Schulsport und dem Vereinssport geschenkt hat! Unserem Vereinsleben gab diese Halle einen gewaltigen Schub. Nutzen kann unser Verein auch das Sportgelände in der Ovelgünner Straße, das Freibad und die Kegelbahn.

 

Der ESV hat nicht zuletzt deshalb zur Zeit 420 Mitglieder. In 10 Abteilungen bieten wir den Menschen in unserem Einzugsgebiet an, sich sportlich zu betätigen und das in fast allen Altersbereichen.

 

Sport frei!

                                                                                                                              Michael Nolte

                                                                                                                         Vereinsvorsitzender

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Projekt Kunstrasen

Nun ist es amtlich!   Der Eilslebener SV hat Großes vor und plant den Bau eines Kunstrasenplatzes.   Durch den Trainingsbetrieb unserer nunmehr 10 Mannschaften leidet unser geliebter ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Arbeitseinsätze auf dem Sportplatz

Bereits Anfang Juli nutzen die Fußballer des ESV die Sommerpause für zwei Arbeitseinsätze auf dem Sportplatzgelände. Am Dienstag verlegten die Sportler Rollrasen in den völlig kaputten ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: DFB-Mobil

Von Sebastian Plate   Am 07.06. war wieder das DFB-Mobil beim Eilslebener SV zu Gast. Der ESV konnte diesen mobilen Service, den der DFB kostenfrei anbietet, nun schon zum wiederholten Male ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 3 x Silbermedaille

Einziger, aber erfolgreicher Teilnehmer des ESV bei den Kreis-Kinder und Jugendspielen des Bördekreises im Badminton.   Toni Fuhrmann ging am Samstag,den 17.06. 2017 dreimal an den Start. Im ... [mehr]

 

Auch in diesem Jahr lud der Eilslebener SV zur Familienradtour am 1. Mai ein.  Dazu trafen sich alle Freizeitradler bei Sonnenschein am Sportplatz. Dort begann die 24. Tour dieser Art um 10.00 Uhr. ... [mehr]