Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Kampfsport

Neues Jahr - Neuer Ansatz!

 

Unsere Beobachtungen haben ergeben, dass Kinder oft schon Bewegungsdefizite haben.

Das verbindet sie mit ,,Älteren'' Menschen, leider schon ab 20 Jahren.

Wir haben festgestellt, dass die Disziplin in Gruppen bei gemischtem Alter besser ist.

Jeder akzeptiert den Anderen. Jeder lernt Neues.
Karate ist ein idealer Sport für den Aufbau der Rückenmuskulatur und zur Schulung des Gleichgewichts. = weniger Kreuzschmerzen beim Erwachsenen.
Wer gern Wettkämpfe machen möchte, kann dann gern weiterempfohlen werden.

Wir möchten eine Sportart anbieten, die nicht auf Leistung und Leistungsvergleich abzielt. Kennenlernen des eigenen Körpers und die objektive Verbesserung der jeweiligen Möglichkeiten der Bewegungen stehen im Fokus des Trainings.

Darum kann jede Altersgruppe mitmachen oder mal kostenlos Schnuppern.
 

Gunter Czyrnik (68)

 

 

Karate

Die Sportgruppe ,,Shotokan Karate'' für Anfänger 
von 7-70 trainiert in der Sporthalle Mittwochs 
von 16.30 - 17.30 Uhr. 

Es ist eine Einführung in Techniken und Charakter dieser Sportart. 

Körperbeherrschung, Stärkung der Muskulatur und Selbsteinschätzung ist das Ziel. 

Die Prüfungen werden nach Absprache mit dem Sensai Gerald Novak ( 5. Dan) in Hötensleben abgenommen.

Zuschauen oder Mitmachen ist erwünscht.